Leitbild

ODZ – Die Firma
Partnerschaft Kunde ODZ
Mitarbeitende
ODZ als Arbeitgeberin
Unsere Zukunftsziele
Unsere Umwelt
Schlusspunkt

1. Leitsatz: ODZ – Die Firma

Mit unseren Informatikdienstleistungen Organisation, Beratung, Coaching, Analyse, Programmierung, Implementierung und Schulung wollen wir die Bedürfnisse unserer Kunden optimal befriedigen.

Unser Produkt ist unser Know-how in der Informationstechnologie in den oben beschriebenen Bereichen. Wir sind herstellerunabhängig und gehen keinen Agenten- oder ähnlichen Vertrag mit einem Hardware- resp. Softwarelieferanten/- hersteller ein.

Die Mitarbeitenden der ODZ erstellen Individualsoftware sowie Teillösungen für Firmen und Konzerne. Wir arbeiten auf allen Systemgrössen, mit allen gängigen Programmiersprachen, Plattformen und Betriebssystemen vom Personalcomputer bis zum Grosssystem.

Unser Spezialgebiet ist Logistiksoftware für Grossverteiler und Handel sowie Lösungen für Banken, Versicherungen und Verwaltungen. Unsere Tätigkeit innerhalb der Projekte soll vor allem die Organisation, Projektleitung und Analyse sein. Reine Programmieraufgaben ohne die vorhergehenden Phasen sollen die Ausnahme bilden.

2. Leitsatz: Partnerschaft Kunde – ODZ

Die Zusammenarbeit mit unseren Kunden soll auf einer partnerschaftlichen Ebene basieren. Wir garantieren jederzeit ein loyales und vertrauenswürdiges Verhalten der ODZ und der Mitarbeitenden der ODZ.

3. Leitsatz: Mitarbeitende der ODZ

Grundsätzlich sind alle ODZ-Mitarbeitenden fest angestellt. Bei der ODZ eingesetzte, freischaffende Mitarbeiter zeichnen sich durch ein ausserordentliches Fachwissen und eine, über Jahre andauernde Beziehung zur ODZ aus.

Von allen Mitarbeitenden verlangen wir als wichtigste Eigenschaften:

  • Hohes Fachkönnen (belegt durch die Prüfung z.B. als Wirtschaftsinformatiker)
  • Bereitschaft, Hervorragendes zu leisten
  • Gute Allgemeinbildung
  • Belastbarkeit, gepaart mit einem hohen Mass an Flexibilität
  • Selbstständiges Arbeiten im Umfeld der ODZ-Kunden
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Durchsetzungsvermögen
  • Sozialkompetenz

4. Leitsatz: ODZ als Arbeitgeberin

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser Kapital.

Die Motivation der Mitarbeitenden soll an oberster Stelle stehen.

Diese Motivation wollen wir erreichen durch:

  • Gleichstellung aller ODZ-Mitarbeitenden gegen innen, gegen aussen besitzen sie einen Titel bzw. eine dementsprechende Funktion (siehe Organigramm)
  • Bemühung, eine voll befriedigende Arbeit zu bieten bzw. zu finden
  • Einflussnahme der Mitarbeitenden auf ihre berufliche Entwicklung
  • Interne und externe Weiterbildung
  • Familiäres Betriebsklima
  • Hohe soziale Sicherheit
  • Gute Entlöhnung
  • Mögliche Flexibilisierung der  Arbeitszeit mit bis zu 8 Wochen Ferien
  • ODZ-Bus

5. Leitsatz: Unsere Zukunftsziele

Wir wollen die Qualität unserer Dienstleistungen laufend verbessern. Mit dem Einstieg in neue Technologien und dem Aufbau des Bereichs Consulting soll unser Angebot weiter verbreitert werden.

Die Honoraransätze unserer Dienstleistungen sollen auf dem Markt auch in Zukunft etwas oberhalb der Mitte liegen, nie aber zuoberst.

6. Leitsatz: Unsere Umwelt

Das Verhalten gegenüber unseren Konkurrenten soll marktgerecht sein.

Die Akquisition nach dem Motto „Der Bessere soll gewinnen“ gehört für uns zum fairen Wettbewerb. Unsere Firma soll in Unternehmer- und Branchenverbänden aktiv mitarbeiten. In diesen Gremien wollen wir die Interessen der Branche, der ODZ und die unserer Mitarbeitenden bestmöglich wahren. Da die Aus- und Weiterbildung in unserem Beruf noch vehement gefördert werden muss, stellen wir Experten und Kommissionsmitglieder für eidgenössische Prüfungen unserer Branche.

7. Leitsatz: Schlusspunkt

Aus den aufgeführten Leitsätzen soll sich eine, dem Markt entsprechende Gewinnerzielung ergeben. Der Gewinn soll zur Schaffung von Reserven, zur gezielten Förderung der Weiterbildung der Mitarbeitenden und für Investitionen, die für den Geschäftsverlauf notwendig sind, verwendet werden.